VOIP Telefonanlagen von 3CX

Was ist IP-Telefonie/VoIP/Internettelefonie?

IP-Telefonie ist die Sprachkommunikation über das Internet Protokoll und wird auch als Voice-over-IP (VoIP) oder Internettelefonie bezeichnet. Mit VoIP können Daten und Telefonate nun über ein und dasselbe Netzwerk geführt werden. Der Vorteil zu analogen Telefonanschlüssen ist, dass die Telefonie über das Internet stattfindet und ermöglichen so vereinfacht ausgedrückt die Telefonie über das World Wide Web 

 

Um per VoIP über die Internetverbindung zu telefonieren, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Man kann unter anderem den PC oder den Laptop zum Telefonieren nutzen.

Egal was verwendet wird, grundsätzlich benötigt man eine schnelle und stabile Internetverbindung, um eine gute Sprachqualität zu gewährleisten.

Der Vorteil davon ist das es sich fast überall einsetzen lässt was es auch ermöglich im Home-Office trotzdem noch wie gewohnt über das Firmen Telefon zu Kommunizieren

Wie funktioniert VoIP?

Bei VoIP werden die Telefone nicht länger mit einer ISDN-Box, der TAE-Buchse (der Telefondose), oder mit einem Splitter verbunden, sondern mit dem Router oder dem VoIP-fähigem Kabelmodem. Auch der technische Vorgang verläuft bei der Internettelefonie anders ab als bei herkömmlicher Telefonie ab. Den Verbindungen bekommen keine feste Leitung mehr zugewiesen stattdessen wird die Sprache, wie jeder andere digitale Vorgang auch in Form von Datenpaketen über das Internet versandt. 

 

Welche Voraussetzungen benötigt VoIP?

Um VoIP zu nutzen, benötigt man nur drei Dinge:

1. Einen Internetanschluss
2. Einen VoIP Anbieter
3. Geeignete Hardware

Wenn sie über VoIP Telefonieren ist eine ausreichende Bandbreite unerlässlich, um ein gute Sprachqualität zu gewährleisten.
Pro Sprachkanal benötigt man bis zu 100 kbit/s im Upload und Download. Man benötigt außerdem einen VoIP Provider der als “Vermittler” dient.
Zudem ist eine Gewisse Hardware erforderlich es gibt 4 Möglichkeiten, um VoIP zu nutzen:

1. VoIP mittels PC
2. VoIP mittels Telefons
3. VoIP via analogem Telefon
4. VoIP über das Smartphone

Kostenreduktion

3CX ermöglicht es Ihnen nicht nur, Ihre laufenden Telekommunikationskosten zu reduzieren, sondern auch erhebliche Kosten bei der Beschaffung, Erweiterung und Wartung Ihrer Telefonanlage zu sparen.

  • Reduzieren Sie Ihre Telefonrechnung um bis zu 80 %.
  • Profitieren Sie von Lizenzen basierend auf der Anzahl simultaner Anrufe statt Nebenstellen.
  • Vermeiden Sie Lizenzgebühren je Nebenstelle - zahlen Sie stattdessen pro Telefonanlage.
  • Tätigen Sie kostenfreie interne Anrufe zwischen Ihren Büros und Außenstellen.
  • Nutzen Sie gängige SIP-Trunks für die Reduktion von Gebühren für ausgehende Anrufe.
  • Reduzieren Sie Reisekosten dank integrierter Webkonferenzen.
  • Verzichten Sie auf teure 0800-Nummer-Telefonrechnungen dank WebRTC-Integration.
  • Verwenden Sie internationale DIDs & IP-Telefonie, um Ihren Kunden eine günstige Einwahl zu ermöglichen.
Unsere Kontor.Top Live-Show unterstützt unsere Softwareanwender im Handwerksbereich. Jeden zweiten und vierten Dienstag ab 18.00 Uhr auf YouTube.

Finden Sie uns

Digital Pulses GmbH
Lüneburger Str, 41
21073 Hamburg

Montag- Freitag
Von 9.00- 12.00 & 13.30- 17.00 Uhr